Thailand in vier Wochen erkunden



Zusammenfassung

4 Wochen durch Thailand - der perfekte Zeitraum und ein wunderbares Ziel sich ( auch als "Anfänger-Backpacker") erste Einblicke in die asiatische Kultur zu verschaffen. Ob Nord oder Süd - mit dieser Route hast du so gut wie alle Ecken Thailands abgeklappert.

Bangkok Thailand
3 Tage


Der Aufenthalt in Bangkok war zu Beginn von Überforderung geprägt, aber gleichzeitig waren wir auch absolut beeindruckt. Drei Tage lang war unser erster Stopp in Bangkok - natürlich dominiert von Sightseeing. Kulturell gibt es einiges zu entdecken und auch was das Essen angeht, bieten die Straßenstände einiges. Ein Stopp in dieser beeindruckenden Stadt muss sein, aber Lautstärke, Menschenmengen und schlechte Luft können den ein oder anderen Nerv auch mal aufreiben.


Weiterreise nach Chiang Mai Thailand


Chiang Mai Thailand
3 Tage


Ein ruhigerer Aufenthalt als in Bangkok, der aber kulturell nicht weniger zu bieten hat. Angenehmer ist, dass die Einheimischen hier nicht ganz so aufdringlich sind, wie in Bangkok. Die Tempel wirken größtenteils noch sehr schön ursprünglich, während man in Bangkok auch teilweise "auf modern gemachte" vorfindet.



Weiterreise nach Ayutthaya Thailand


Ayutthaya Thailand


Hier haben wir einen Tag als Zwischenstopp auf dem Weg wieder Richtung Süden verbracht. Muss nicht zwingend sein. In Ayutthaya ist es dreckiger, als man es bisher auf der Reise erlebt hat. Ein Tag hier ist ok, aber auf keinen Fall, würde ich hier eine Übernachtung einplanen.



Weiterreise nach Bangkok Thailand


Bangkok Thailand
1 Tag


Zwischenstopp. Von hier ging es dann weiter Richtung Süden.



Weiterreise nach Ko Lanta Krabi Thailand


Ko Lanta Krabi Thailand
5 Tage


Sehr schöne und ruhige Insel. Wir waren leider in der Regenzeit da, aber der Regen kam meist nur abends und nachts runter, von daher war es sehr angenehm - auch von der Temperatur. Auf Ko Lanta empfiehlt es sich ein Moped zu leihen und mit diesem die Insel zu erkunden und schöne einsame Strände zu finden.


Weiterreise nach Ko Tao Surat Thani Thailand


Ko Tao Surat Thani Thailand
4 Tage


Im Vordergrund steht hier absolut das "Beachen"! Während an der Westküste Regenzeit (im Juli) war, war hier super Wetter. Es war eine unglaublich Atmosphäre mit der Fähre im Dunkeln auf das beleuchtete Ko Tao zu zu fahren.


Weiterreise nach Prachuap Khiri Khan Thailand


Prachuap Khiri Khan Thailand
3 Tage


Ein kleiner Ort am Strand, nicht sehr touristisch, aber auch nicht allzu viel zu entdecken. Es war aber mal sehr angenehm dem Trubel zu entkommen. Es gibt auf dem Markt leckeres Essen und man kann schön am Strand liegen.



Weiterreise nach Hua Hin Prachuap Khiri Khan Thailand


Hua Hin Prachuap Khiri Khan Thailand
3 Tage


Ein goldiges Städtchen am Wasser, wo es sich gut ein bis zwei Tage aushalten lässt. Hier ist es etwas touristischer als in Prachuap Khiri Khan. Man kann Hua Hin aber auch gut überspringen, wenn man zuvor schon einige Zeit am Strand verbracht hat.



Weiterreise nach Bangkok Thailand


Bangkok Thailand
1 Tag


Zwischenstopp für eine Nacht. Von hier ging es weiter nach Angkor Wat (Kambodscha).


Weiterreise nach Angkor Wat Basin, Siem Reap, Kambodscha


Angkor Wat Basin, Siem Reap, Kambodscha
3 Tage


Es lohnt sich wirklich sehr, wenn man "in der Ecke" ist, von Bangkok einen Abstecher nach Siem Reap in Kambodscha zu machen und sich Angkor Wat anzusehen. Wunderschön! Hier kann man gut ein 2-3 Tages Ticket nehmen und es wird nicht langweilig. Es ist schön, wenn man die Zeit hat, alles auf sich wirken zu lassen - zu verschiedenen Tageszeiten!



Weiterreise nach Bangkok Thailand


Bangkok Thailand
3 Tage


Die letzten Tage unserer Reise haben wir in Bangkok ausklingen lassen. Wir haben uns all das vorgenommen, was wir in den zwei bis drei Tagen zu Beginn unserer Reise nicht gesehen haben. Von Bangkok ging dann wieder unser Rückflug nach Frankfurt.


Kommentare


von Patrick // vor 1 Jahr

Hammerbilder und cooler Trip