Zwei Wochen China – Shanghai, Xian und Peking



Zusammenfassung

Ich war zwei Wochen in China um mir Shanghai, Xian und Peking anzuschauen. Ich war zwar schon oft in Asien, aber zum ersten mal in einer Mega City wie Shanghai. Xian und Peking sind kulturell schon unfassbar spannend

Shanghai, China
5 Tage


In Shanghai habe ich meinen Onkel besucht. Es wird einfach nicht langweilig. Highlights waren:

- Bund and the awesome view

- Shanghai World financial center

- Spazieren durch die French Concession, es gibt hier Alleen wie in Frankreich :-)

- Shanghai Urban Planning Exhibition Hall

- Man sollte definitiv mal auf einen Drink in die Bar Rouge gehen



Weiterreise nach Xi'an, Shaanxi, China


Xi'an, Shaanxi, China
5 Tage


- Xian hat zwar 4,5 Millionen Einwohner, aber sobald man ausserhalb des Hotels ist, findet man niemanden der Englisch sprechen kann

- Highlights sind die Tonkrieger, da kann man in der Tat einen ganzen Tag verbringen. Ist aber immer sehr überlaufen, am besondersten fand ich die gigantische Fläche wo die gesamten Krieger stehen

- Spazieren, joggen oder mit dem Fahrrad über die Stadtmauer

- Das lustigste war eigentlich durch Xian zu laufen und sich einfach in ein Restaurant zu setzen und Essen anhand von Bilder zu bestellen. Den es versteht dich keiner.

- Schlendern durchs Muslim Quarter und sich die Great Mosque anschauen


Weiterreise nach Peking, China


Peking, China
5 Tage


Peking ist ein Muss auf jeder China Reise, dazu gehört dann definitiv eine Peking Ente, am besten fragt ihr in eurem Hotel nach einer guten Empfehlung. Ich bin einfach rumgelaufen und habe mich in das Restaurants mit den meisten Chinesen gesetzt. Aber angeblich ist das Quanjude Roast Duck Restaurant das beste in Peking

- Ansonsten sollte man sich einen Teil der Chinesischen Mauer anschauen

- Tian'namen Square und die verbotene Stadt

- Einfach ziellos durch Hutong laufen mit all seinen Highlights

- Sommer Palast

- Die chinesische Mauer ist auch ein Klassiker, ich habe es mir einfach gemacht und eine Tour von meinem Hotel nach Badaling organisiert bekommen. Es gibt recht viele unterschiedliche Orte, die man besuchen kann. Ich habe mit einem Besuch der Ming Gräber verbunden.